Weihnachtsausverkauf läuft jetzt!
🎁Hier finden Sie unsere Festtagsangebote 🎁

🎁 Weihnachtsausverkauf läuft jetzt! Hier finden Sie unsere Festtagsangebote 🎁

BLACK FRIDAY - Bis zu 50% Rabatt Tests, Nachfüllungen & Ergänzungen
Inhaltsübersicht

Die Bedeutung von Nahrungsergänzungsmitteln bei der Schwangerschaftsplanung

Unfruchtbarkeit ist ein wachsendes Problem, von dem weltweit eines von sechs Paaren betroffen ist. Man schätzt, dass 40% der Fälle auf Fruchtbarkeitsprobleme des männlichen Partners zurückzuführen sind [1] [2].

Männliche Unfruchtbarkeit kann verschiedene Ursachen haben und hängt von der Genetik, von Krankheiten und vom allgemeinen Gesundheitszustand ab. Zahlreiche Studien haben gezeigt, dass Lebensstil und Ernährung eine wichtige Rolle für die Fruchtbarkeit spielen.

Die Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln kann ein einfacher Weg sein, um sicherzustellen, dass Ihre Fruchtbarkeit auf dem neuesten Stand ist, wenn Sie und Ihr Partner eine Schwangerschaft planen oder aktiv versuchen, schwanger zu werden.

Die Bedeutung von Nahrungsergänzungsmitteln bei der Planung einer Schwangerschaft

Es gibt zahlreiche Belege dafür, dass eine Supplementierung mit Vitaminen, Mineralien und Antioxidantien für bestimmte Bereiche der Fruchtbarkeit sinnvoll ist.

Studien zeigen, dass Nahrungsergänzungsmittel die Lebensqualität verbessern:

Spermienzahl: Stoffe wie Zinkkann in Kombination mit anderen Vitaminen dazu beitragen, die Anzahl der Samenzellen in einer bestimmten Menge Sperma zu erhöhen [7].

Beweglichkeit der Spermien: Vitamin E, Selen, CoQ10, L-Carnitinund DHA erhöhen nachweislich die Schwimmfähigkeit der Samenzellen [8][9][10][11].

DNA-Qualität: Studien haben gezeigt, dass Antioxidantien hat die Fähigkeit, die Anzahl der als "freie Radikale" bezeichneten Moleküle zu reduzieren. Diese freien Radikale schädigen die Zellen im gesamten Körper. Die DNA von Samenzellen ist anfällig für oxidativen Stress und Substanzen wie L-Carnitin, Vitamin Eund DHA haben sich als sehr effizient erwiesen, um das Risiko zu minimieren [3][4][5][6].

Testosteronspiegel: Ein niedriger Testosteronspiegel, das männliche Sexualhormon, kann bei einigen Männern eine Rolle bei der Unfruchtbarkeit spielen. Substanzen wie Vitamin D, Zink, Magnesium und Bor kann Männern helfen, ihren Testosteronspiegel zu erhöhen [13][14][15][16][17].

Erektile Dysfunktion: In einigen Fällen kann die Unfruchtbarkeit auf eine verminderte sexuelle Aktivität zurückzuführen sein, z. B. auf eine erektile Dysfunktion, d. h. eine Situation, in der ein Mann nicht in der Lage ist, eine Erektion zu bekommen oder aufrechtzuerhalten. L-Arginin und Pycnogenol führen nachweislich zu härteren und längeren Erektionen [12].

Ein gutes Nahrungsergänzungsmittel für die männliche Fruchtbarkeit sollte daher ein komplettes Spektrum an Nährstoffen enthalten. Für weitere Informationen siehe den Artikel Welche Ergänzungsmittel sollte ich einnehmen, um meine Spermienqualität zu verbessern??

Inhaltsstoff Zink

Wann sollten Sie mit der Einnahme eines Fruchtbarkeitspräparats beginnen?

Wenn Sie in den nächsten ein bis zwei Jahren schwanger werden wollen, können Sie schon heute einiges tun. Wir empfehlen Ihnen, aktiv mit der Einnahme eines niedrig dosierten Fruchtbarkeitspräparats zu beginnen und einige fruchtbarkeitsfreundliche Gewohnheiten in Ihren Lebensstil aufzunehmen. Der Körper braucht bis zu 3 Monate, um neue Samenzellen zu produzieren, Sie sollten also lieber früher als später damit beginnen!

Sie sollten auch bedenken, dass Fruchtbarkeit und allgemeine Gesundheit normalerweise Hand in Hand gehen. Dinge, die Ihren allgemeinen Gesundheitszustand verbessern können, werden sich wahrscheinlich auch positiv auf Ihre Fruchtbarkeit auswirken und umgekehrt.

Falls Sie Zweifel an Ihrer Spermienqualität haben, schauen Sie sich unsere Startseite Spermatestgerät um eine schnelle und genaue Schätzung Ihrer Fruchtbarkeit zu erhalten.

Stellen Sie sicher, dass Ihre Fruchtbarkeitspräparate:

  • Deckt das gesamte Spektrum an Mikronährstoffen ab, die Sie benötigen
  • Enthält eine Dosis an Mikronährstoffen, die der von den Behörden empfohlenen Tagesdosis nahe kommt
  • Enthält die Inhaltsstoffe in einer bioverfügbaren Form, die leicht absorbiert werden kann
  • Es kostet nicht so viel, dass Sie es auf Dauer nicht mehr benutzen können.

Nehmen Sie bereits Fruchtbarkeitspräparate ein und möchten Sie einen Ratschlag erhalten? Die Exseed-Coaches sind bereit, Ihnen zu helfen, also zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

ExSeed Spermatest

Erfahren Sie mehr über unser Gerät

Mehr zu erkunden.

Suche