Fruchtbarkeitsbücher für Männer 

Auf facebook teilen
Facebook
Auf linkedin teilen
LinkedIn
Auf twitter teilen
Twitter
Auf email teilen
Email

Auf der Suche nach Fruchtbarkeitsbüchern für Männer? Wir geben dir Deckung. 

Ob Sie Ratschläge zur Verbesserung Ihrer Spermiengesundheit, Unterstützung bei Ihrer assistierten Fruchtbarkeitsbehandlung oder einfach nur eine Fruchtbarkeitsgeschichte lesen möchten, mit der Sie sich identifizieren können, Bücher können auf Ihrem Weg zur Vaterschaft unglaublich hilfreich sein. 

Wir haben unsere beliebtesten Fruchtbarkeitslektüren zusammengestellt – die Männer in den Mittelpunkt stellen – damit Sie sie direkt in Ihren Amazon-Einkaufskorb und Ihr Bücherregal legen können. 

 

Förderung der männlichen Fruchtbarkeit: Ernährungs- und Lebensstilberatung für Männer, die versuchen, schwanger zu werden 

Von Lauren Manaker MS, RD 

Die Leute sagen, dass die Größe keine Rolle spielt, und wenn es um dieses Buch geht, ist das definitiv wahr. Dieser kleine Wälzer strotzt nur so vor Informationen und Ratschlägen rund um die männliche Fruchtbarkeit. Auf den Punkt gebracht und evidenzbasiert erklärt es alles über die heilige Dreifaltigkeit der Spermienleistung – Anzahl, Beweglichkeit und Morphologie. 

Geschrieben von einem registrierten Ernährungsberater, Diät und Ergänzungen Funktionen stark, aber es taucht auch in die verschiedenen Faktoren ein, die sich auf die Gesundheit der Spermien auswirken könnten – von Laptops in der Nähe Ihrer Eier bis hin zu Schlafmangel. Egal, ob Sie Schwierigkeiten haben, schwanger zu werden oder einfach nur Ihr Sperma aufladen möchten, bevor Sie versuchen, schwanger zu werden, dieses Buch sollte ganz oben auf Ihrer Leseliste stehen. 

 

Das Drehbuch zerreißen: Die Reise eines Paares durch die Unfruchtbarkeit, die Perspektive eines Mannes

Von Charlie Druce

Wie diese Liste beweist, ist die Anzahl der von Männern geschriebenen Bücher für Männer über die Erfahrung von Unfruchtbarkeit ziemlich gering. Aber zum Glück haben wir diese unglaubliche Lektüre von Charlie Druce in unserem Bücherregal. Charlie und seine Frau durchliefen mehrere IVF-Versuche und eine Fehlgeburt, bevor sie schließlich durch Adoption Eltern wurden. 

Das Buch deckt alles ab, von Trauer bis zu den Belastungen, die eine Fruchtbarkeitsreise für eine Beziehung bedeuten kann – und schafft es irgendwie mit messerscharfem Witz und Humor. Das Buch ist voller Anekdoten, die sich in der Kneipe genauso zu Hause fühlen würden wie in einer Kinderwunschklinik – einer der Gründe, warum wir es lieben! 

 

Get A Life: Survival Guide to IVF für Sie und Ihn

Von Richard Mackeny und Rosie Bray 

Während IVF definitiv ihren körperlichen Tribut von Frauen fordert, ist es auch für männliche Partner kein einfacher Prozess. Sie versuchen, ein starker, unterstützender Partner zu sein und sich gleichzeitig mit Ihren eigenen Emotionen rund um die Fruchtbarkeit auseinanderzusetzen – und das noch bevor Sie den ganzen medizinischen Jargon einbeziehen und auf Wunsch in eine Tasse masturbieren. 

Dieses Buch ist eine brillante, bodenständige Darstellung des IVF-Prozesses des echten Paares Richard und Rosie. Es ist voller Tipps, Ratschläge und nachvollziehbarer Anekdoten und kann Ihnen helfen, die Dinge von der Seite Ihres Partners zu sehen und sich auch auf Ihrer Reise unterstützt zu fühlen.  

 

Mommy Man: Wie ich vom sanftmütigen Geek zum schwulen Superdad wurde

Von Jerry Mahoney

Dieses Buch bringt uns jedes Kapitel zum Lachen – was vielleicht nicht etwas ist, was Sie von einer Geschichte über Leihmutterschaft erwarten. Andererseits ist Autor Jerry Mahoney ein Comedy-Autor – also hätten wir vielleicht nicht überrascht sein sollen. 

Diese Memoiren sind ein Muss für jeden Mann, der darüber nachdenkt, durch Leihmutterschaft Vater zu werden – insbesondere aber für gleichgeschlechtliche Paare. Von der Notwendigkeit, viel Geld für die Behandlung aufzubringen, bis hin zur Besessenheit aller von der Qualität Ihres Spermas, beschreibt Jerry jede Hürde, die er und sein Freund auf dem Weg zur Elternschaft hatten – und die überwältigende Freude, die sie empfanden, als sie es endlich geschafft hatten. 

 

Spenderkind: ein Kind der Liebe

Von Emma Groenbaek

Wenn Sie den Weg der Spenderempfängnis einschlagen, fragen Sie sich vielleicht, wie sich dies auf Ihre Kinder im späteren Leben auswirken könnte? Brunnen, Emma Groenback alias Spenderkind hat eine Idee – und teilt sie in diesem Buch mit Ihnen. 

Emmas Geschichte beginnt damit, dass ihre Eltern angesichts der Unfruchtbarkeit beschließen, einen anonymen Samenspender zu verwenden, um sie zu zeugen – und das zentrale Thema des Buches ist, wie glücklich und gesund ihre Familie ist. Dies ist eine Pflichtlektüre für jeden, der eine Spenderempfängnis erwägt oder durchläuft – es wird Sie inspirieren und erheben, einige Ihrer Ängste nehmen und Sie daran erinnern, dass Liebe immer wichtiger ist als die Genetik, wenn es um die Familie geht. 

 

Was macht ein Baby aus?

Von Cory Silverberg 

Ein Teil des Abbaus des Stigmas der Unfruchtbarkeit ist Bildung. 'What Makes A Baby' ist großartig, wenn Sie versuchen, mit Ihren Kindern altersgerechte Gespräche über Ihre Fruchtbarkeitsreise zu führen. Es erklärt in einfachen Worten genau, wie Babys gemacht werden und wie sie zur Welt kommen (was unserer Erfahrung nach einige Erwachsene nicht einmal sicher sind!)

Ernsthaft integrativ, ist dieses helle und fröhliche Buch perfekt für jede Art von Familiengründung und kann Kindern und Erwachsenen das Gefühl geben, gesehen und unterstützt zu werden – egal, welchen Fruchtbarkeitsweg sie eingeschlagen haben. 

 

Countdown

Von Dr. Shanna H. Swan

Dieses Buch mit dem vollständigen Titel „Count Down: How Our Modern World Is Threathening Sperm Counts, Altering Male and Female Reproductive Development, and Imperiling the Future of the Human Race“ ist vielleicht nicht die leichteste Lektüre, aber wow – ist es interessant! Dr. Shanna Swan hat die Diskussion über die "moderne Sperma-Gesundheitskrise" angeführt und Count Down fasst alle Forschungsergebnisse in einem (überraschend verdaulichen) Buch zusammen.

Wir glauben fest daran, dass Wissen Macht ist, wenn es um Fruchtbarkeit geht. Wenn Sie also wissenschaftlich tief in den Rückgang der Spermiengesundheit eintauchen möchten – und wie sich die Umwelt auf Ihre Chancen auf eine Schwangerschaft auswirkt, dann ist dies das richtige Buch für Sie. 

 

IVF WTF?!: Ein Malbuch für Erwachsene und Stressabbau

von MeMoments Creative 

Okay, dieses Buch ist technisch gesehen vielleicht kein Buch, das Sie lesen können, aber wir setzen es trotzdem auf die Liste. IVF – oder jede andere schwierige Fruchtbarkeitsreise – ist stressig. Wenn Sie versuchen, schwanger zu werden, versuchen Sie wahrscheinlich, Ihre Bewältigungsmechanismen / Laster – wie Alkohol oder Rauchen – einzuschränken. Aber rate mal, was ein großartiger Stressabbau ist, der deinen Schwimmern nicht schadet? Färbung.

Sie haben vielleicht seit der Grundschule keinen Buntstift mehr zur Hand genommen, aber vertrauen Sie uns, wenn wir sagen, dass dieses Buch Ihnen hilft, in einen entspannten Zustand zu kommen und sich auf Ihren Geist zu konzentrieren, wenn Sie sich überfordert fühlen. Mehr Spaß als Meditation und weniger verschwitzt als Hot Yoga – in unseren Augen ein Gewinn.  

 

Auf facebook teilen
Facebook
Auf linkedin teilen
LinkedIn
Auf twitter teilen
Twitter
Auf email teilen
Email

Kommentar verfassen

Mehr zu entdecken
Partner hat PCO
Gemeinschaft

Meine Partnerin hat PCOS – wie kann ich sie unterstützen?

Das polyzystische Ovarialsyndrom (PCOS) ist eine der häufigsten Erkrankungen der weiblichen reproduktiven Gesundheit, von der Millionen von Frauen weltweit betroffen sind. Eine erstaunliche 1 von 10 Frauen

Kürzliche Posts

0

Dein Warenkorb ist leer