Weihnachtsausverkauf läuft jetzt!
🎁Hier finden Sie unsere Festtagsangebote 🎁

🎁 Weihnachtsausverkauf läuft jetzt! Hier finden Sie unsere Festtagsangebote 🎁

BLACK FRIDAY - Bis zu 50% Rabatt Tests, Nachfüllungen & Ergänzungen
Inhaltsübersicht

Unsere Geschichte der Unfruchtbarkeit - Erik & Phillippa

Auf dem Papier sind wir ein Paar in den frühen 30ern, das alles hat. Wir haben gute Jobs, ein schönes 250 m2 Haus mit Kinderbereich, zwei Autos, eine nette Familie und viele gute Freunde...

Erik wurde Filialleiter in einer Bank, kurz bevor er 30 wurde. Ich bin ausgebildete Journalistin und arbeite als Live-Reporterin. Im Winter 2018 habe ich meine erste Stelle als Küchenchef in der Produktionsbranche erkundet.

Die vielen Jahre der Ausbildung und der harten Arbeit haben unsere Karriere richtig in Schwung gebracht. Auf dem Weg dorthin waren wir gegenseitig unsere bevorzugten Sparringspartner, besten Freunde und intim - nun, sagen wir einfach, es hat nie versagt - zumindest nicht, bevor die Reise zur Fruchtbarkeitsbehandlung begann. Wir haben uns vor 8 Jahren in einem örtlichen Club in Vordingborg kennen gelernt. Erik versuchte ein wenig halbherzig, seinen Körper an den Meistbietenden zu verkaufen, bevor das Transferfenster um kurz vor fünf Uhr morgens schloss. Sein unwiderstehlicher Schmollmund hat damals nicht beeindruckt. Aber er hatte trotzdem etwas an sich. Also bekam er ein Gegenangebot, mich zu einem richtigen Date einzuladen. In der Folge führte eines zum anderen. Wir zogen 2013 zusammen nach Kopenhagen, arbeiteten, machten eine Ausbildung, trennten uns und kamen wieder zusammen - ein paar Mal. (Viele Male, wenn Sie unsere Freunde fragen)

Eines Tages im Jahr 2016 überraschte Erik mit dem schönsten Ring und dem vielleicht verrücktesten Antrag der Geschichte. Er ging kurz vor fünf auf die Knie - allerdings am Nachmittag - auf der gleichen Tanzfläche, auf der er seine erste Ablehnung erhalten hatte. Es war verrückt und absolut perfekt zugleich, und dieses Mal wurde er auf der Stelle gekauft.

Im Jahr 2017 haben wir unsere Traumhochzeit mit 90 unserer besten Familienmitglieder und Freunde gefeiert. Der Rahmen war also abgesteckt. Wir hatten uns mit guten Menschen umgeben und die Voraussetzungen für das nächste Kapitel geschaffen: Kinder.

Aber wie bei allen guten Märchen gibt es viele Wendungen, bevor das Happy End kommt.

Wir hatten eigentlich mit dem Babyprojekt begonnen, als ich 2015 die Antibabypille abgesetzt hatte. Aber monatelang passierte nichts. Es gab jede Menge Sex. Und richtig guten Sex. Das Glück im Schlafzimmer ist im Grunde, wenn man sich gegenseitig so sehr vertraut, dass man sich traut, ganz man selbst zu sein. Und das haben wir uns getraut. Deshalb war es auch eine große Enttäuschung, als ein halbes Jahr phantastischer Sex verging, ohne dass es zu einer Schwangerschaft kam.

Nachdem wir 6 Monate lang aktiv und erfolglos versucht hatten, schwanger zu werden, suchten wir einen Fachmann auf. Der Arzt sagte uns. "Typisch Karrieremenschen. Sie beschließen, dass sie jetzt schwanger werden wollen, weil es in ihren Kalender passt. Und dann kommt man hierher gerannt, wenn man nicht innerhalb der ersten Monate schwanger geworden ist. Aber so funktioniert das nicht. Man kann ein Kind nicht planen. Gehen Sie nach Hause und versuchen Sie es, und kommen Sie dann wieder, wenn mindestens ein Jahr vergangen ist. "

Der erhobene Zeigefinger hatte seine Arbeit getan, und wir gingen erleichtert nach Hause und dachten; "Oh, okay. Der Arzt hat wahrscheinlich recht. Aber hey, es ist auch sehr cool, es weiter zu versuchen (bis jetzt)". Wir haben also ein Jahr lang weitergemacht, aber es hat sich immer noch nichts getan...

Klicken Sie hier, um mehr über Erik & Phillippa zu erfahren 

ExSeed Spermatest

Erfahren Sie mehr über unser Gerät

Mehr zu erkunden.

Suche