Hodentemperatur: Wie Hitze die Fruchtbarkeit beeinflusst

hitzeschädigendes Sperma
Facebook
LinkedIn
Twitter
Email

Tötet Hitze Ihr Sperma? Vielleicht! Die optimale Temperatur für Spermienproduktion liegt tatsächlich 2–4 °C unter der allgemeinen Körpertemperatur und unser Körper ist ziemlich gut dafür geeignet, Dinge kühl zu halten. Haben Sie sich jemals gefragt, warum Ihre Hoden tief außerhalb Ihres Körpers hängen und die Fähigkeit haben, tiefer zu hängen, wenn es zu warm ist, und sich wieder zurückzuziehen, wenn es kühl wird? Nun, deshalb! Das die Hoden umgebende Gewebe (Blutgefäße, Fett, Haut) reguliert auch die Temperatur im Hodensack, um Ihre Schwimmer bei Laune zu halten.

Aber was passiert, wenn sich Ihre Hoden nicht entspannen können? Nun, dann können Hitzeschäden auftreten und Ihre Fruchtbarkeit kann beeinträchtigt werden. Was können Sie also tun, damit Ihr Sperma den Sommer überlebt? Hier werden wir die Wissenschaft hinter Hitzeschäden und Fruchtbarkeit aufschlüsseln und Tipps geben, wie Sie Ihre Eier kühl halten können! 

Hitze und Spermiengesundheit 

Lassen Sie uns zunächst genau verstehen, wie heiß wir in Bezug auf Hitze und Spermiengesundheit werden sollten. Mehrere Experimentelle Studien zeigen, dass eine künstliche Erhöhung der Hoden- oder Hodentemperatur sowohl die Anzahl als auch die Qualität der Spermien verringern kann. Dies hat das Interesse von Forschern geweckt, die negativen Auswirkungen von Faktoren zu verstehen, die die Temperatur unserer Hoden erhöhen können. 

Einige Studien zeigen, dass Männer in bestimmten Berufen, in denen es heißer ist (vom Bäcker bis zum Fahrer), ein höheres Risiko für eine verminderte Spermienqualität haben. Dies liegt höchstwahrscheinlich an der erhöhten Hodentemperatur, die sie täglich erfahren. In die gleiche Richtung, a Studie von 2014 mit 336 Männern zeigte einen Zusammenhang zwischen der selbstberichteten beruflichen Hitzeexposition und der Spermien-DNA-Qualität. Das Hauptergebnis war, dass Männer, die hohen Temperaturen ausgesetzt waren und während ihres Arbeitstages länger als sechs Stunden saßen, erhöhte Spermien-DNA-Schäden aufwiesen. 

Wie wirkt sich Hitze auf die Konzentration und Beweglichkeit der Spermien aus?

In einem Studie 2015 Die Forscher untersuchten, wie sich hohe Hodentemperaturen von 40–43 °C auf die Spermienparameter auswirken. Das Experiment umfasste 40 Minuten Erhitzen an zwei Tagen während eines Zeitraums von 3 Monaten für 19 gesunde Männer. Die Forscher fanden heraus, dass eine erhöhte Temperatur die Spermienkonzentration (von 73 M/ml auf 42 M/ml) und die Spermienbeweglichkeit (71% auf 25%) auf etwa die Hälfte der ursprünglichen Werte reduzierte. Nun, das sind offensichtlich ziemlich dramatische Zahlen (und unter intensiven Bedingungen), aber es unterstreicht, dass definitiv ein Zusammenhang zwischen Hitze und Spermiengesundheit besteht. Die gute Nachricht ist, dass in der Studie das Entfernen der Hitzestimulation die Spermienparameter verbesserte – es zeigt also auch, dass Hitzeschäden reversibel sein können.

In einem ähnliche Studie, Fünf Männer trugen speziell entworfene Unterwäsche, wodurch die Hoden 120 Tage lang 15 Stunden am Tag nach oben gedrückt werden mussten. Der geschätzte Anstieg der Skrotaltemperatur für jeden Teilnehmer betrug etwa 2 °C. Die Spermienparameter (Motilität und Gesamtzahl der Spermien) nahmen nach drei Wochen ab und blieben bis zum Ende des Experiments niedrig. Diese Parameter kehrten 73 Tage nach Ende des Experiments auf normale Werte zurück – sehen Sie sich die Abbildung unten an, um alle Ergebnisse der Studie zu sehen! 

Auch hier mögen die Bedingungen in dieser Studie extrem klingen – und die Studienstichprobe klein – aber es deutet auf etwas hin, das wir schon lange wissen – dass enge Unterwäsche nicht gut für Ihre Fruchtbarkeit ist!

Abbildung 1

Abbildung 1 zeigt einen Rückgang der Spermienzahl während der Hitzeeinwirkung bei einer Gruppe von Männern, die enge Unterwäsche trugen, was bedeutete, dass die Hoden nicht frei hängen konnten. Die Spermienzahl stieg wieder an, nachdem die Teilnehmer am Tag 120 aufgehört hatten, die Unterwäsche zu tragen. 

Wie man Hoden kühl hält 

Diese Studien machen deutlich, dass unsere Spermien mit der Hitze nicht umgehen können! Fast alle Spermienparameter – von der Anzahl und Beweglichkeit bis hin zu DNA-Schäden – werden beeinflusst, wenn die Hoden nicht in der Lage sind, kühl zu bleiben. Aber bedeutet das, dass unsere Fruchtbarkeit bei jeder Hitzewelle gefährdet ist? Nicht genau. 

Wie die Studien zeigen, treten bei längerer Hitzeeinwirkung echte Schäden auf. Am stärksten gefährdet sind Männer, deren Arbeit entweder mit vielen heißen Temperaturen oder mit viel Sitzen verbunden ist. Aber das bedeutet nicht, dass der Rest von uns nicht versuchen muss, unseren Schritt kühl zu halten. 

Top-Tipps, um die Hoden kühl zu halten 

Gehen Sie locker auf die Unterwäsche
Es ist klar, dass enge Unterwäsche ein großer Übeltäter dafür ist, die Hodenhitze zu erhöhen. Tauschen Sie enge Slips gegen lockere Boxershorts aus, damit Ihre Eier frei hängen können. 

Halten Sie Technik von Ihren Hoden fern
Sie müssen die Hitze von Ihrem Laptop und Telefon gespürt haben – besonders an einem heißen Tag. Halten Sie Ihr Telefon aus Ihrer Vordertasche und verwenden Sie ein Tablett – oder noch besser einen Tisch – wenn Sie einen Laptop verwenden.

Beweg dich
Wenn wir lange sitzen, wird der Schrittbereich ziemlich heiß! Wenn Sie lange im Sitzen arbeiten, sollten Sie regelmäßig aufstehen, um spazieren zu gehen – das hält Ihre Eier kühl und ist auch gut für Ihre allgemeine Gesundheit.  

Aber achten Sie auf bestimmte Übungen
Sie wissen, wie alle sagen, Radfahren sei schlecht für die Gesundheit der Spermien? Nun, es ist die Hitze, die durch das Training (normalerweise in engem Lycra) in einer sitzenden Position entsteht, die das Problem ist. Das bedeutet nicht, dass Sie niemals Fahrrad fahren können, aber wenn Sie sich Sorgen um Ihre Fruchtbarkeit machen, sollten Sie Langstreckenrennen vielleicht eine Pause gönnen. Weitere Informationen finden Sie unter Übung für männliche Fruchtbarkeit hier. 

Sag nein zu Saunen
… und Whirlpools und heiße Bäder. Wir möchten Ihre Wellness-Tag-Stimmung nicht zerstören, aber die extremen Temperaturen in Saunen und Whirlpools sind nicht gut für Ihre Spermiengesundheit. Versuchen Sie stattdessen, im Pool oder im Meer zu schwimmen – eine großartige Form der Bewegung und eine schöne, kühle Umgebung für Ihre Schwimmer! 

Wenn Sie besorgt sind, lassen Sie Ihr Sperma testen!
Unser Spermientest für zu Hause macht es einfacher denn je, sich darüber zu informieren, wie es Ihren Schwimmern geht. Der Test wird vollständig zu Hause durchgeführt und Sie können wichtige männliche Fruchtbarkeitsmetriken wie Konzentration, Beweglichkeit und Volumen testen – sieh es dir hier an.

Facebook
LinkedIn
Twitter
Email
Mehr zu entdecken