Kann häufiges Masturbieren die Gesundheit Ihrer Spermien beeinträchtigen?

Auf facebook teilen
Facebook
Auf linkedin teilen
LinkedIn
Auf twitter teilen
Twitter
Auf email teilen
Email

Der Mai ist Masturbationsmonat und als Unternehmen, das jedes Jahr Tausende von Männern zum Masturbieren auffordert (um eine Spermaprobe zu produzieren, nicht aus unliebsamen Gründen…), mussten wir natürlich darüber sprechen! Selbstbefriedigung gehört immer noch zu den Dingen, die mit ein bisschen Scham und Verlegenheit einhergehen, aber die Wahrheit ist, dass es völlig natürlich und völlig in Ordnung ist! 

Aber kann häufiges Masturbieren die Gesundheit Ihrer Spermien beeinträchtigen? Lass es uns herausfinden.  

Vorteile des Masturbierens 

 

Bevor wir uns mit der Verbindung zwischen Masturbation und Spermagesundheit befassen, wollen wir all die großartigen Vorteile hervorheben, die es mit sich bringt, alleine zur Orgasmusinsel zu fliegen. Selbstbefriedigung und Orgasmen sind ziemlich gut für deine Gesundheit. Sie bauen Stress ab, helfen Ihnen, besser zu schlafen und Ihre Stimmung heben – alles Dinge, die großartig sind, wenn Sie sich auf eine Fruchtbarkeitsreise begeben. Wir würden Ihnen nicht unbedingt empfehlen, häufiges Masturbieren als Teil Ihres vorgefassten Plans anzupreisen – aber probieren Sie es aus, wenn Sie möchten! 

 

Selbstbefriedigung könnte Ihnen sogar dabei helfen, Ihr Prostatakrebsrisiko zu senken. Eine Studie ergab, dass Männer, die mehr als 20 Mal im Monat ejakulierten, weniger wahrscheinlich an der Krankheit erkrankten! 

 

Es gibt Mythen, dass häufiges Masturbieren schlecht für Sie ist (jemand anderes hat es erzählt sie würden erblinden wenn sie ihre Hände nicht aus der Hose genommen hätten?!), aber die Wahrheit ist, dass es viel mehr Vor- als Nachteile hat, ab und zu nah und persönlich/angenehm mit sich selbst zu sein. 

 

Kann sich häufiges Masturbieren also auf die Gesundheit Ihrer Spermien auswirken? 

 

Wenn Sie es eilig haben, Ihren nächsten Selbstliebe-Termin zu bekommen und die kurze Antwort wollen, dann lautet die Überschrift hier nein – Selbstbefriedigung hat keine allzu negativen Auswirkungen auf Ihre Spermiengesundheit oder Fruchtbarkeit. Es gibt jedoch ein paar Vorbehalte und es kommt hauptsächlich (wie bei vielen Dingen auf einer Fruchtbarkeitsreise) auf das Timing an.

 

Zu viele Ejakulationen könnten sich möglicherweise kurzfristig auf Ihre Spermienzahl auswirken

 

Die meisten Untersuchungen deuten darauf hin, dass Ihre Spermienzahl etwa 2 Tage nach Ihrer letzten Ejakulation am stärksten ist. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, bei unserem Test eine 48-stündige Abstinenz einzuhalten, bevor Sie Ihre Probe abgeben. 

 

Nun, Sex beim Versuch, schwanger zu werden, kann sehr perspektivisch werden, sodass Sie möglicherweise feststellen, dass Ihre Partnerin vorschlägt, dass Sie den gleichen Ansatz verfolgen und im Vorfeld ihres fruchtbaren Fensters oder Ihrer assistierten Fruchtbarkeitsbehandlung auf eine Ejakulation verzichten. Während wir wahrscheinlich nicht vorschlagen würden, in der Nacht vor der IVF zu masturbieren, glauben wir auch nicht, dass Sie in Bezug auf Abstinenz so streng sein müssen. Für eine natürliche Empfängnis schlagen wir im Allgemeinen vor, dass Sie jeden Tag während des weiblichen Fensters Ihres Partners Sex haben und dann für die restliche Zeit 2-3 Ejakulationen pro Woche anstreben. Ob diese bei dir selbst oder bei deinem Partner sind, das liegt ganz bei dir!  

 

Aber zu wenige könnten es auch beeinflussen …

 

Auf der anderen Seite, wenn Sie zwischen den Ejakulationen zu lange warten, werden Sie möglicherweise feststellen, dass Ihre Spermienergebnisse auch nicht die besten sind. Wenn Spermien längere Zeit in Ihren Hoden verbleiben, sind sie anfälliger für Schäden durch Hitze und andere Faktoren. Möglicherweise werden sie auch etwas lethargisch, was die Beweglichkeit beeinträchtigen kann. Während zu häufiges Ejakulieren die Zählung leicht beeinflussen kann, sollten Sie dennoch sicherstellen, dass Sie es ziemlich regelmäßig tun, da dies dazu beiträgt, dass Ihre Schwimmer aktiv und frisch bleiben. 

 

Natürlich, wenn Sie versuchen, ein Baby zu bekommen (oder auch wenn Sie es noch nicht sind) und einen Partner haben, könnten viele dieser Ejakulationen bei Ihrem Partner auftreten. Es kann jedoch vorkommen, dass Ihr Partner verreist ist oder einfach gerade keine Lust auf Sex hat. Bei diesen Gelegenheiten kann Masturbieren eine wirklich hilfreiche Methode sein, um Ihren Samen in einem gesunden Zustand zu halten!  

 

Kann ich also immer noch masturbieren, wenn wir versuchen, schwanger zu werden? 


Ja, aber stellen Sie sicher, dass Sie an Ihr Timing denken. Wenn Sie wissen, dass das fruchtbare Fenster Ihres Partners bevorsteht – oder wenn Sie sich einer IVF oder ICSI unterziehen müssen – masturbieren Sie wahrscheinlich nicht am Vortag, da Sie möchten, dass alle Ihre Schwimmer dorthin gehen, wo sie sein müssen (auch bekannt als to ein Ei befruchten), anstatt in einem Taschentuch auf Ihrem Nachttisch zu landen. Aber den Rest der Zeit schadet es nicht, gelegentlich eine Verabredungsnacht mit der Hand zu haben. Wenn es Sie glücklich und gesund hält, ist das nur eine gute Sache für Ihre Fruchtbarkeitsreise. 

Masturbations- und Spermatests

Offensichtlich ist ein Ort, an dem Masturbation wirklich glänzt, wenn Sie einen Spermatest machen müssen. Die Schönheit von Unsere Tests für zu Hause ist, dass Sie Ihre Zeit allein in der Privatsphäre Ihres Schlafzimmers und Badezimmers genießen können, mit Ihrer persönlichen Sammlung von Materialien zu deiner Verfügung. Der andere Vorteil dieser Art von Test ist natürlich, dass Sie auf Wunsch auch Ihren Partner mit einbeziehen können. 

 

Wir empfehlen jedoch, Ihre Probe eher durch Masturbieren als durch Sex zu gewinnen – da Sie nicht garantieren können, dass Sie die vollständige Probe in den Becher bekommen – was sich auf Ihren Spermienvolumen-Score auswirken könnte. Eine andere Sache, die Sie bedenken sollten, wenn Sie sich selbst einen kleinen Spermientest geben, ist, die Verwendung von Gleitmitteln und Cremes zu vermeiden, da sie Ihre Schwimmer töten können und Ihnen ein ungenaues Ergebnis der Spermienbeweglichkeit liefern.

 

Sind Sie bereit, Ihre Schwimmer aus nächster Nähe kennenzulernen? Bestellen Sie noch heute einen unserer Spermientests für zu Hause!  

 

 

 

Auf facebook teilen
Facebook
Auf linkedin teilen
LinkedIn
Auf twitter teilen
Twitter
Auf email teilen
Email

Kommentar verfassen

Mehr zu entdecken
Cannabis und männliche Fruchtbarkeit
Gemeinschaft

Cannabis und männliche Fruchtbarkeit

Kann Cannabis die Gesundheit Ihrer Spermien beeinträchtigen? Es ist eine berechtigte Frage. Es hat sich gezeigt, dass andere Laster wie Alkohol und das Rauchen von Zigaretten unterschiedliche Auswirkungen haben

Sportsommer für die Spermiengesundheit!
Fruchtbarkeit

Sportsommer für die Spermiengesundheit!

Lockdown hat uns im letzten Jahr möglicherweise zu Couch-Potatoes gemacht, also kehren wir zu unserem Sport für Sperma-Gesundheits-Fitness-Plan zurück. Sie sind so

Kürzliche Posts

0

Dein Warenkorb ist leer